Umbau eines Stecker Netzteils

Von der Wandwarze zu einem Stecknetzteil mit Anschlussleitung

 

In der Mauerklappe XX ist ein Stecknetzteil, auch Wandwarze genannt, enthalten.

Gegen Steckernetzteile hege ich eine gewisse Abneigung, da es häufig mäßige Positionierungsmöglichkeiten gibt. Auch habe ich die Erfahrung, dass es unsicher ist, ob das Teil auch permanent auf seinem Platz bleibt.

Ich bevorzuge ein Netzteil im Gehäuse, mit einer Anschlussleitung versehen.

Zu diesem Zweck öffne ich das Stecker Netzteil.

Anschließend platziere ich es in einem zugelassenen Gehäuse, in welchem ausreichend Platz für Zu -und Ableitung ist.